Renault Zoe: Französisches Elektroauto bleibt Stromer-Spitzenreiter

Renault Zoe
Renault Zoe

Das ist stark. Der Renault Zoe bleibt Deutschlands beliebtestes E-Mobil. Mit einem Zuwachs von satten 106,3 Prozent und 5.551 Zulassungen in den ersten sechs Monaten dieses Jahres behauptet der Zoe die Pole-Position unter den rein elektrisch betriebenen Fahrzeugen. Der Elektro-Marktanteil des kompakten Fünftürers liegt bei 17,9 Prozent. Zudem konnten die Franzosen ihre Elektro-Zulassungen in Deutschland insgesamt innerhalb dieses Zeitraums um 96 Prozent auf 6.295 Stromer (Januar bis Juni 2018: 3.214 Einheiten) steigern – so viel wie noch nie innerhalb dieses vergleichbaren Zeitabschnitts.