Cooles Crossover aus Ingolstadt

Audi hat die Orderbücher für neues Kompakt-SUV Q2 geöffnet

Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++
Audi-Q2-Außen2)-Seite-Front-Gelb-12.07.16
Der neue Audi Q2. Das kernige Crossover bildet jetzt den Einstieg in die SUV-Welt von Audi und kann ab sofort bestellt werden. Die offizielle Markteinführung ist für den 4. November 2016 vorgesehen. Der Grundpreis beginnt bei 22.900 Euro

Klein, kräftig, kantig – Vorhang auf für den neuen Q2. Audi hat jetzt den Vorverkauf für sein neues Kompakt-SUV (Länge: 4,19 Meter) gestartet. Ab sofort kann das coole Crossover aus Ingolstadt bei den Audi-Partnern bestellt werden.

Audi-Q2-Innen1)-Gelb-12.07.16
Premium-Interieur. Hochwertige Materialien, gute Verarbeitung und modernstes Infotainment inklusive Bang & Olufsen-Soundsystem geben den Ton im Innenraum an

Neuer Einstieg in die SUV-Welt von Audi

Mit dem neuen Q2 erweitert die Marke mit den vier Ringen ihr erfolgreiches SUV-Segment und öffnet sich nach unten. Denn das jüngste Q-Modell reiht sich brav hinter dem rund 20 Zentimeter längerem Bruder Q3 ein und bildet somit den neuen Einstieg in Audis fabelhafte Crossover-Welt. Dank des Modularen Querbaukastens (MQB) steht der Q2 jedoch auf derselben Plattform wie der A3. Auch Radstand (2,60 m) und Technik hat der aufgebockte Fünfsitzer vom A3 geerbt.

Eigenständiger, robuster Look mit Ecken und Kanten

Der Look ist wiederum robust und eigenständig, das Design eckig und kantig. An der Front fällt sofort der markante Singleframe-Grill und die großen Lufteinlässe ins Auge, die für einen gehörigen Schuss Sportlichkeit sorgen. Scharfe Seitenlinien, konturenreich gestaltete Türen mit eingezogenen Flanken und die coupéartig gezogene Dachlinie unterstreichen den athletischen Auftritt des neuen Q2. Ein langer Dachkantenspoiler und ein Diffusor mit Unterfahrschutz-Optik bilden am Heck den dynamischen Abschluss.

Audi-Q2-Außen3)-Seite-Dach-Parkassist-Gelb-12.07.16
Praktisch: Der Parkassistent rangiert das Kompakt-SUV in Längs- und Querparklücken. Zum Start gibt’s sechs Motoren. Bis auf einen Vierzylinder-Benziner mit 150 PS (110 kW) hat Audi jedoch noch keine weiteren Verbrauchsdaten genannt. Der Verbrauch (l/100 km) des 1.4 TFSI COD S tronic beträgt komb.: 5,5 – 5,2 l; CO2: 125 – 119 g/km

Oberklasse-Technik hat eben ihren Preis

Im Innenraum setzt sich die straff-präzise Formensprache fort. Audis kleinstes Spaßmobil kann zudem auch einiges an Gepäck wegschaffen. Die Ladekapazität beträgt 405 – 1.050 Liter. Recht üppig ist allerdings auch die Optionsliste ausgefallen und mit satten Aufpreisen verbunden. So kann das Hightech-Cockpit zwar mit einer Fülle elektronischer Helfer aufwarten, die bis auf den Notbremsassistenten (Serie) jedoch alle nur auf Wunsch erhältlich sind. Die Oberklasse-Technik hat eben ihren Preis.

Sechs leistungsstarke Motoren mit bis zu 190 PS

Zum Start gibt es sechs Motoren, je drei Benzin- und Dieselaggregate, mit einem Leistungsspektrum von 116 (85) – 190 PS (140 kW). Bei den 2,0-Liter-Vierzylinder-Triebwerken ist Allradantrieb serienmäßig an Bord.

Der neue Audi Q2 auf einen Blick:

  • Kompaktes Premium-SUV
  • Neuer Einstieg in Audis Crossover-Welt
  • Eigenständiges, robustes Design
  • Zahlreiche optionale Fahrassistenzsysteme
  • Leistungsspektrum von 116 (85) – 190 PS (140 kW)
  • Preis: ab 45.800 Euro

Der neue Audi Q2 auf Youtube

Mehr Infos zum neuen Audi Q2 auf www.audi.de