Zero Motorcycles: Kalifornier senken Preis für Stromer-Bike DSR

Zero DSR
Zero DSR

Nach der Saison, ist vor der Saison. E-Bike-Spezialist Zero Motorcycles bringt bereits im November den Modelljahrgang 2020 zu den Händlern. Neben frischen Farben erhalten alle Modelle ein Update fürs Betriebssystem (Cypher II und III). Die aktualisierte App bietet laut Zero benutzerdefinierte Fahrmodi und stellt Infos zum Ladezustand, Updates und Diagnose-Möglichkeiten zur Verfügung. Das Beste: Der kalifornische Elektro-Motorradhersteller senkt die Preise. Beispiel: Die Zero DSR (Foto) des Modelljahrgangs 2020 gibt’s 1.100 Euro günstiger. Die Preise gehen dann bereits bei 17.690 Euro los.