Skoda Fabia „Drive 125“: Best of im Jubiläumsoutfit

Skoda-Drive-125-Editionen-Fabia-Best-of-Statisch-Limousine-Kombi-Weiß-20.01.20
Seinen Kleinwagen-Topseller Fabia bietet Skoda als Limousine und Kombi in den Jubiläumseditionen „Drive 125“ und Drive 125 Best of“ an. Preis: ab 16.750 Euro (Kombi: 19.550) bzw. 20.240 Euro (20.940)

Stattlicher Geburtstag, glänzende Zahlen und prächtige Jubiläum-Editionen. Zum 125-jährigen Bestehen hat Skoda jetzt die gut ausgestattete Sondermodellreihe „Drive 125“ zu den Hamburger Händlern gebracht.

Zum 125-jährigen Bestehen hat Skoda die Editionen „Drive 125“ aufgelegt

Mit SmartLink+ lässt sich das Smartphone einfach mit dem Fabia verbinden. Zudem ist der Online-Dienst Skoda-Connect inklusive Fahrzeugfernzugriff an Bord

Zurzeit hat die tschechisches VW-Tochter tatsächlich ein wenig Grund zu feiern. In Deutschland, dem weltweit zweitstärksten Einzelmarkt für Skoda, legten die Auslieferungen in 2019 um 8,3 Prozent auf 191.200 Einheiten zu (2018: 176.600). Aber nicht nur deshalb kommt in der Deutschland-Zentrale im hessischen Weiterstadt Freude auf. Gilt es doch auch, den beachtliche Werdegang des osteuropäischen Autobauers zu würdigen. Passend dazu präsentiert die tschechische Marke jetzt die Jubiläumsmodellreihe „Drive 125“.

Sondermodelle kombinieren beliebte Features mit Preisvorteilen

Dabei ist der Name auch gleich Programm. Die Sondereditionen sind in den Baureihen Fabia, Scala, Karoq und Kodiaq erhältlich. Der clevere City-Flitzer Fabia ist zudem zusätzlich als „Drive 125 Best of“ zu haben. In Verbindung mit verschiedenen Optionspaketen kombinieren die Sondermodelle laut Hersteller beliebte Ausstattungsfeatures mit einem Preisvorteil von bis zu 4.780 Euro gegenüber den vergleichbar ausgestatteten Serienmodellen.

Cleveres City-Car Fabia auch als spezielle „Best of“-Version zu haben

Skodas Top-SUV Kodiaq ist in der Sonderedition „Drive 125“ ab 35.050 Euro zu haben. Verbrauch (l/100 km) komb.: 6,9 – 4,8 l, CO2: 158 – 125 g/km

In seinem Jubiläumsoutfit fährt der Fabia „Drive 125“ ganz vorne mit. Das gilt indes noch mehr fürs Innenleben des pfiffigen Stadtflohs. So sind bei der Sonderedition etliche Highlights bereits ab Werk verbaut. Dazu zählen u. a. ein Dreispeichen-Multifunktionslenkrad, beheizbare Vordersitze, Klimaanlage, digitaler Radioempfang DAB+ sowie ein Müdigkeits- und Abstandswarner.

Fabia-Jubiläumseditionen stehen als Limousine und Kombi bereit

Neben der üblichen Smartphone-Einbindung stehen verschiedene Konnektivitätsangebote und Online-Dienste bereit. Die Version „Best of“ setzt bei Ausstattung und Assistenten noch einen obendrauf. Unter der Haube ist die Auswahl indes kleiner. Basismotor ist ein 1,0-Liter-Benziner mit 60 PS (44 kW). Das Top-Aggregat leistet 110 PS (81 kW). Verbrauch (l/100 km) der genannten Varianten komb.: 4,9 – 4,0 l, CO2: 111 – 102 g/km.