Subaru: Neuer Outback startet Ende März

Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++
Subaru Outback
Subaru Outback

Jetzt hat Subaru die Katze aus dem Sack gelassen und Preise sowie Ausstattungsmerkmale des neuen Outback bekannt gegeben. Bei 34.400 Euro geht die Preisliste für das Basismodell los. Highlight ist das neue Fahrassistenzsystem „Eyesight“, das über zwei Stereokameras die Umgebungsdaten erfasst. Zum Funktionsumfang gehören ein Bremsschutz- und Spurhalteassistent, Abstands- und Geschwindigkeitswarner sowie ein Anfahr-Kollisionsschutz. „Eyesight“ ist in Verbindung mit dem stufenlosen Automatikgetriebe „Lineartronic“ in allen Versionen serienmäßig an Bord. Verbrauch (l/100 km) in.: 10,1 – 7,1; auß.: 6,1 – 5,2; komb.: 7,6 – 5,9 l; CO2: 175 – 155 g/km. Marktstart: 28. März.