SsangYong Tivoli Fizz: SUVs aus dem Supermarkt

Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++
Das Kompakt-SUV SsangYong Tivoli. Als Sondermodell Fizz auch im Supermarkt zu haben; Foto: SsangYong

Milch, Butter, Brot, Tomaten, da war doch noch was? „Ach ja, bringst Du bitte auch noch ein SUV mit, Schatz.“ So könnte es laufen. Jetzt ist eine neue Verkaufsaktion von SsangYong und Real gestartet. Gemeinsam mit der SB-Lebensmittelhandelskette bietet der viertgrößte südkoreanische Autobauer das Sondermodell Tivoli Fizz an. Motto: SUVs aus dem Supermarkt.

SsangYong bietet gemeinsam mit Real das Sondermodell Tivoli Fizz an

SsangYong-Deutschlandchef Ulrich Mehling: „In den Real-Märkten erreichen wir etliche potenzielle Kunden, viele davon kommen erstmals mit uns in Kontakt.“ Der Geschäftsführer weiter: „Denen präsentieren wir ein besonderes Angebot: Hochwertig ausgestattete und preislich attraktive SUV-Editionen. Obendrein gibt’s noch ein modernes TV-Gerät dazu.“

Aktuelle Marketingmaßnahme ist bereits SsangYongs zweite Supermarktaktion

Das Lenkrad ist beheizbar, die Insassen dank des serienmäßigen Navis bestens vernetzt; Foto: SsangYong

Wer jetzt glaubt, bei dieser Aktion treiben das Virus und der Absatzeinbruch in der Autoindustrie besonders bunte Blühten, der irrt. Bereits in der Vergangenheit hatte Importeur SsangYong durch seine Zusammenarbeit mit Real für Aufmerksamkeit gesorgt. Die Kooperation geht mittlerweile ins dritte Jahr. Am 16. Mai 2020 wurde nun die aktuelle Werbeaktion gestartet. In den deutschlandweit 280 Real-Filialen wird seit dem das SsangYong-Sondermodell Tivoli Fizz präsentiert, in ausgesuchten Märkten sogar live ausgestellt. Und noch bis zum 27. Juni 2020 könnte bei den Kunden neben den üblichen Lebensmitteln tatsächlich auch das besagte SUV auf dem Einkaufszettel stehen.

Aktion läuft bis 27. Juni 2020, Tivoli Fizz basiert auf der Ausstattung Quartz

Die Edition Tivoli Fizz basiert auf der Ausstattungslinie Quartz und fährt in Zweifarblackierung vor. Die 18-Zoll-Aluräder und die Edelstahl-Einstiegsleisten vorn sind ebenfalls markant. Mit an Bord sind auch Klimaanlage, Licht- und Regensensor, Rückfahrkamera, Einparkhilfe, Sitzheizung vorn sowie etliche Assistenzsysteme wie unter anderem ein automatisches Notbremssystem, ein Spurhalteassistent und eine Verkehrszeichenerkennung. Das serienmäßige Navi mit 9,2-Zoll-Touchscreen liefert Digitalradio DAB+, MP3-Funktion sowie Smartphone-Konnektivität per Apple CarPlay und Android Auto.

Zusätzlicher Kaufanreiz: ein Gutschein für ein TV-Flatscreen gratis obendrauf

Den Vortrieb übernimmt ein 1,5-Liter-Turbobenziner mit 163 PS (120 kW). Ein Sechsgang-Schaltgetriebe schickt die Kraft serienmäßig an die Vorderräder, Allradantrieb und Automatik sind optional verfügbar (jeweils 2.000 Euro Aufpreis).Wer sich für das Sondermodell entscheidet und beim autorisierten SsangYong-Partner einen Kaufvertrag unterzeichnet, erhält dort zusätzlich einen Gutschein über ein 55 Zoll großes NanoCell-TV-Gerät von LG im Wert von 999 Euro (Hersteller-UVP ), der bis Ende Juli 2020 in einem Real-Markt in Deutschland eingelöst werden kann.