Skoda: Neuer Scala ab sofort bestellbar

Skoda Scala
Skoda Scala

Vorverkauf. Jetzt hat Skoda die Orderbücher für den Scala geöffnet. Das komplett neu entwickelte Kompaktmodell ersetzt den Rapid und soll auch im Revier des VW Golf wildern. Das jüngste Mitglied der Skoda-Familie will mit hoher aktiver und passiver Sicherheit, attraktivem Design, viel Platz für Gepäck und Passagiere sowie etlichen elektronischen Helfern und Infotainment-Features punkten. Zum Bestellstart stehen zwei Benzin- und ein Dieselmotor zur Wahl. Leistung: 115 (85) – 150 PS (110 kW). Im Sommer wird die Basismotorisierung, ein 1,0-Liter-Benziner mit 95 PS (70 kW), ab 17.350 Euro nachgereicht. Bis dahin gehen die Preise bei 21.450 Euro los. Verbrauch (l/100 km) komb.: 5,0 – 4,1 l; CO2: 113 – 108 g/km.