Hyundai-Herbstfest mit „Hybrid-Deal“

Hyundai-Tucson_N_Line-Dynamisch-Front-Seite-Rot-24.04.19
Beim Tucson Mildhybrid winkt die höchste Hybridprämie

Fix was los bei Hyundai. Die Hamburger Vertragshändler laden am 21. September 2019 zum traditionellen Herbstfest ein.

Teilzeitstromer stehen bei traditioneller Sonderschau im Mittelpunkt

Hyundai-Kona-Hybrid-Dynamisch-Front-Seite-Blau-10.06.9
Stylish auch als Teilzeitstromer: der Kona Hybrid

Das Beste: Hyundai hat frische Kaufanreize für seine Teilzeitstromer geschaffen und dafür den „Hybrid-Deal“ neu aufgelegt. Für Neuwagenkäufer ist dabei eine modellabhängige Aktionsprämie von bis zu 4.000 Euro drin. Zur Hybrid-Gilde, die ab sofort zu besonders interessanten Konditionen erhältlich ist, gehören die Modelle Ioniq Hybrid, Kona Hybrid und Tucson Mildhybrid. Bei dem Kompakt-SUV Tucson kann beispielsweise der Prämien-Höchstsatz von 4.000 Euro herausgeholt werden.

Höchste Aktionsprämie von bis zu 4.000 Euro beim Hyundai Tucson drin

Der Korea-Kraxler fährt mit einem 48 Volt-Mildhybrid-Antrieb und 116 PS (85 kW) vor. Die fortschrittliche Hybrid-Technologie reduziert Hyundai zufolge die Emissionen und den Kraftstoffverbrauch um bis zu sieben Prozent nach WLTP. Abzüglich der Hybrid-Prämie ist der kernige Tucson in der Ausstattungsvariante Trend dann schon ab 26.950 Euro zu haben. Auch das Lifestyle-Crossover Kona Hybrid ist im Rahmen der Aktion mit einem Nachlass von 3.000 Euro schon ab 23.900 Euro in der Version Trend erhältlich. Ebenso können Kaufinteressenten beim Mittelklasse-Wagen Ioniq Hybrid sparen. Das Facelift ist abzüglich der Hybrid-Prämie von ebenfalls 3.000 Euro bereits ab 22.800 Euro verfügbar.