Hybrid-Deal: Hyundai legt Aktionsprämie neu auf

Hyundai-Tucson_N_Line-Dynamisch-Front-Seite-Rot-24.04.19
Beim Tucson Mildhybrid winkt die höchste Hybridprämie

Hyundai hat den „Hybrid-Deal“ neu aufgelegt. Neuwagenkäufer können dabei laut Hersteller von einer modellabhängigen Aktionsprämie von bis zu 4 000 Euro profitieren.

Bei den teilnehmenden Markenpartnern sind Aktionsprämien von bis 4.000 Euro drin

Dadurch schafft der koreanische Autobauer frische Kaufanreize für seine Teilzeitstromer. Zur Hybrid-Gilde, die ab sofort bei den teilnehmenden Markenpartnern zu besonders attraktiven Konditionen erhältlich ist, gehören die Modelle Ioniq Hybrid, Kona Hybrid und Tucson Mildhybrid.

Höchste Hybrid-Prämie winkt beim Kompakt-SUV Hyundai Tucson

Hyundai-Kona-Hybrid-Dynamisch-Front-Seite-Blau-10.06.9
Stylish auch als Teilzeitstromer: der Kona Hybrid

Bei dem Kompakt-SUV Tucson kann beispielsweise der Prämien-Höchstsatz von 4 000 Euro herausgeholt werden. Der Korea-Kraxler fährt mit einem 48 Volt-Mildhybrid-Antrieb und 116 PS (85 kW) vor. Die fortschrittliche Hybrid-Technologie reduziert Hyundai zufolge die Emissionen und den Kraftstoffverbrauch um bis zu sieben Prozent nach WLTP. Abzüglich der Hybrid-Prämie ist der kernige Tucson in der Ausstattungsvariante Trend dann ab 26.950 Euro zu haben.

Auch beim Kona Hybrid und Ioniq Hybrid winken satte Prämien

Auch das Lifestyle-Crossover Kona Hybrid ist im Rahmen der Aktion mit einem Nachlass von 3.000 Euro Ioniq Hybrid schon ab 23.900 Euro in der Version Trend erhältlich. Ebenso können Kaufinteressenten beim Mittelklasse-Wagen Ioniq Hybrid sparen. Das Facelift ist abzüglich der Hybrid-Prämie von ebenfalls 3.000 Euro bereits ab 22.800 Euro verfügbar.