Chices City-Car mit Charakter

Mitte Januar 2017 Marktstart für neuen Citroën C3

Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als 1,5 Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++
k-citroen-c3-hamburg1-statisch-seite-front-weiss-07-12-16
Mitte Januar rollt der neue Citroën C3 zu den Hamburger Vertragshändlern. Preis: ab 11.990 Euro

Aufbruch zu neuen Ufern. Citroën will eine neue Ära einläuten und geht in die Modell-Offensive. Die dritte Generation des C3 soll den Anfang machen. Das chice City-Car rollt Mitte Januar 2017 zu den Hamburger Markenhändlern.

Nach Neuausrichtung startet Citroën Modelloffensive

k-citroen-c3-hamburg6-statisch-seite-heck-weiss-07-12-16
Kompakte Proportionen, cooler Auftritt

Mit der Neuausrichtung drückt der PSA-Konzern, zu dem auch Peugeot und DS Automobiles gehören, weiter kräftig aufs Gaspedal. PSA-Pressesprecher Stephan Lützenkirchen: „Wir wollen künftig mit Citroën 30 Prozent mehr Autos verkaufen und besonders im Bereich Komfort neue Maßstäbe setzen.“ Im Zuge dessen richten die Franzosen ihr Augenmerk auf die Schwerpunkte Design (markantes Markengesicht, Lichtarchitektur), Timing (pro Jahr und pro Markt ein neues Modell), Komfort und Service. Zudem wird der Fokus auf die Kernmodelle der Marke gelegt. Lützenkirchen: „Die kommende C3-Generation ist das erstes Fahrzeug dieser neuen Strategie.“

Vorgänger verkauften sich 3,5 Mio. mal, davon 120.000 Einheiten in Deutschland

Mit 3,5 Millionen verkauften Einheiten, davon rund 120.000 in Deutschland, haben die beiden Vorgänger die Messlatte allerdings ziemlich hochgehängt. Damit der neue C3 ein Bestseller bleibt, soll er mit einem hohen Personalisierungsgrad neue Käuferschichten erobern. Vor allem will der kompakte Franzose (Länge: 3,99 m, Radstand: 2,54 m) bunt und frech sein. Für das Exterieur des neuen C3, der zweifarbig angeboten wird, stehen 36 Farbvarianten zur Wahl. Für das Interieur vier und für das Dach drei (schwarz, rot, weiß).

k-citroen-c3-interieur-07-12-16
Wohlfühlambiente im Innenraum durch viel Komfort und zahlreiche elektronische Helfer. Dazu zählt die vernetzte 3D-Navigation genauso wie Sprachsteuerung, Rückfahrkamera, Spur- und Toter-Winkel-Assistent

Hoher Personalisierungsgrad und Weltneuheit hochauflösende Weitwinkelkamera

Vom C4 Cactus hat der fesche City-Flitzer die pfiffigen Airbumps geerbt. Die markanten Design-Elemente sind nicht nur Blickfänger, sondern halten dank der kratzfesten Oberfläche und den jeweils sechs Luftkapseln auch den Belastungen im Großstadtverkehr zumeist stand. Der Fünfsitzer wird in drei Linien (Live, Feel, Shine) ausgeliefert. Ausstattungshighlight ist eine hochauflösende Weitwinkelkamera, die im C3 ihre Weltpremiere feiert. Mit dem vernetzten Aufnahmegerät können besondere Momente als Foto und Video festgehalten, über soziale Netzwerke ausgetauscht oder als Erinnerung aufbewahrt werden.

Der neue Citroën C3 auf einen Blick:

  • Cooles City-Car
  • Dritte Generation
  • Bestseller mit 3,5 Millionen verkauften Einheiten
  • Hoher Personalisierungsgrad
  • Auswahl aus 36 Farbvarianten
  • Drei Benziner, zwei Diesel, Leistung: 68 (50) – 110 PS (81 kW)
  • Drei Ausstattungslinien inklusive Airbumps
  • hochauflösende Weitwinkelkamera für Fotos und Videos
  • Aufnahmegerät kann Inhalte auch während der Fahrt bei Facebook und Co. einstellen
  • Preis: ab 11.990 Euro

Der neue Citroën C3 auf Youtube

Mehr Infos zum neuen Citroën C3 auf citroen.de

k-citroen-c3-hamburg2-statisch-seite-front-weiss-07-12-16
Zum Start gibt’s drei Benzin- und zwei Dieselmotoren. Leistung: 68 (50) – 110 PS (81 kW). Verbrauch (l/100 km) komb.: 4,7 – 3,2; CO2: 109 – 83 g/km.