Zero Motorcycles: Mit dem Stromer-Bike auf Streife

Zero Polizei-Motorrad

Hochstart. Niedersachsens Polizei fährt auf Zero-Motorcycles ab. Die E-Bikes des kalifornischen Herstellers erweisen sich als vielseitige und praktische Zweiräder im Einsatz. Die Polizei Osnabrück schickt seit rund acht Monaten als bundesweit erste Direktion ihre Ordnungshüter mit den Zero-Stromern auf Streife. Die Vorteile liegen dabei auf der Hand, denn die elektrischen Dienstmaschinen sind günstiger, leichter, handlicher und zuverlässiger als herkömmliche Motorräder. Zudem beschleunigen unmittelbar, fahren nahezu geräuschlos, sind fast wartungs- und lokal emissionsfrei. Jetzt wollen weitere Bundesländer dem Beispiel Niedersachsens folgen.