Mazda CX-5: Kleine Auffrischung für den Topseller

Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++ Mehr als eine Millionen Besucher auf autosalon-neher.de +++
Mazda CX-5

Update für den Umsatzbringer. Mazda hat seinem Topseller CX-5 eine Frischzellenkur verpasst. Beide Skyactiv-Benziner arbeiten jetzt mit Zylinderabschaltung und erfüllen die Abgasnorm Euro 6d. Zudem lässt sich jetzt die Sechsstufen-Automatik auch per Schaltwippen am Lenkrad bedienen. Ebenfalls neu im Modelljahr 2020 ist ein neuer Traktionsassistent fürs Gelände. Zudem verfügt der Allradler nun über eine City-Notbremsfunktion, die Fußgänger auch nachts erkennt. Verbrauch (l/100 km) komb.: 8,8 – 5,9 l; CO2: 197 – 154 g/km (nach WLTP). Preis: ab 26.603 Euro.