Subaru: Design-Award für neuen XV

Subaru XV
Subaru XV

Auszeichnung. Pünktlich zum Marktstart hat der neue Subaru XV den renommierten „German Design Award 2018“ in der Kategorie „Transportation“ eingesackt. Die zweite Auflage kommt mit erhöhter Bodenfreiheit, Allradantrieb, einer elektronischen Drehmoment-Verteilung sowie erstmals dem Allrad-Management-System X-Mode, das für optimale Traktion auch in schwierigen lagen sorgen soll, über Stock und Stein. Den Vortrieb übernimmt ein überarbeiteter Boxer-Benziner:  Zur Wahl stehen zwei Vierzylinder 1,6 Litern bzw. 2,0 Liter Hubraum. Der Diesel fällt weg. Leistung: 114 (84) und 156 PS (115 kW). Verbrauch (l/100 km) komb.: 6,9 – 6,4 l; 155 – 145 g/km. Preis: ab 22.980 Euro.