Opel: City-Crossover mit dem gewissen X-tra

Mini-SUV Crossland X erstes Ergebnis aus Kooperation mit PSA-Konzern

Opel-Crossland-X-Dynamisch2)-Front-Seite-Weiß-19.06.17
Schickes Mini-SUV. Zum Start des Opel Crossland X stehen fünf Motoren zur Wahl. Leistung: 81 (60) – 130 PS (96 (kW). Verbrauch (l/100 km) komb.: 5,3 – 3,6 l; CO2: 121 - 93 g/km Preis: ab 16.850 Euro

Die Liebe ist noch ganz frisch, die Beziehung erst wenige Wochen alt und doch wird die neue Partnerschaft zwischen Opel und dem französischen PSA-Konzern bereits intensiv gelebt. Bestes Beispiel ist das coole City-Crossover Crossland X, das jetzt in den Fahrzeugausstellungen der Opel-Händler steht.

Marke mit dem Blitz führt Modelloffensive fort und setzt auf den X-Faktor

Allen Unkenrufen zum Trotz führt die Marke mit dem Blitz ihre Modell-Offensive fort und setzt entschlossen und vehement auf den modischen X-Faktor. Mit dem komplett neu entwickelten Crossland X schicken die Rüsselsheimer nach dem Opel-Bestseller Mokka X nun schon das zweite Mitglied der Marken-Familie mit einem X im Namen ins Rennen.

Opel und Citroën arbeiten bereits seit 2012 zusammen

Denn ungeachtet der kürzlich erfolgten Übernahme durch den PSA-Konzern (Peugeot, Citroën, DS Automobiles) arbeitet Opel schon seit 2012 mit den Franzosen zusammen. Erstes Ergebnis: der neue Crossland X. Denn: Das Mini-SUV steht nicht nur auf einer Peugeot-Plattform, sondern es nutzt auch gleich das Motorenangebot der Löwenmarke mit. Aber der Reihe nach:

Praktikabilität und Platzangebot eines Vans verbunden mit lässigem SUV-Look

Opel-Crossland-X-Head-Up-Display-19.06.17
Der Crossland X macht rundherum eine gute Figur. Auf Wunsch gibt’s u. a. Panorama-Dach, Head-up-Display und eine 180-Grad- Rückfahrkamera

Der Crossland X vereint Praktikabilität und Platzangebot eines Vans mit dem lässigen Look eines SUV. Das City-Crossover mit dem gewissen X-tra ist 4,21 Meter lang und somit 16 Zentimeter kürzer als ein Astra, gleichzeitig aber zehn Zentimeter höher. In der Breite misst er 1,76 Meter. Zudem soll der Fünfsitzer einen 410 Liter großen Laderaum mitbringen. Für Variabilität sorgen eine um 15 Zentimeter längsverschieb- und komplett umlegbare Rückbank. Wird nur geschoben, wächst der Kofferraum auf 520 Liter, wird umgelegt stehen bis zu 1.255 Liter bereit.

Offroad-Outfit und Opel-OnStar-Dienste

Für kernigen Offroad-Look sorgt ein vorne und hinten angedeuteter Unterfahrschutz. Neben dem hochmodernen Telematik-Dienst Opel-OnStar sind zudem zahlreiche Assistenzsysteme an Bord. In der Optionenliste finden sich Voll-LED-Scheinwerfer, Head-up-Display, Rückfahrkamera (180 Grad) sowie Panorama-Dach. Für den Winter sind sowohl Lenkrad als auch Windschutzscheibe gegen Aufpreis beheizt. Preis: ab 16.850 Euro.

Der neue Opel Crossland X auf einen Blick:

  • Mini-SUV
  • Erstes Produkt aus Kooperation mit PSA-Konzern
  • Peugeot-Plattform und Motoren von der Löwenmarke
  • Praktikabilität und Platzangebot eines Vans, lässiger Look eines SUV
  • Zum Start stehen fünf Motoren zur Wahl, Leistung: 81 (60) – 130 PS (96 (kW)
  • Kofferraum-Volumen: 410 – 1.255 Liter
  • Preis: ab 16.850 Euro

Der neue Opel Crossland X auf YouTube

Mehr Infos zum neuen Opel Crossland X