Lexus: Studie mit allen Antriebsoptionen

Lexus LF-1 Limitless
Lexus LF-1 Limitless

Weltpremiere. Auf der gerade zu Ende gegangenen North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit (USA) hat Lexus jetzt erstmals den LF-1 Limitless ins Rampenlicht gerollt. Die Studie gibt einen Ausblick auf zukünftige Crossover-Modelle von Toyotas Nobel-Tochter. Das stattliche Konzept-Car (Länge: 5,01 Meter, Radstand: 2,97 Meter) trägt den Zusatz Limitless – also grenzenlos – wohl insbesondere wegen der Antriebsoptionen. Der Lexus LF-1 Limitless soll mit Brennstoffzelle, als Hybrid oder Plug-in-Hybrid, mit einem konventionellen Verbrennungsmotor oder auch vollelektrisch unterwegs sein können. Ob und wann die Studie Marktreife erlangt, wurde noch nicht verraten.