Kia Soul: Finale mit Turbo-Sondermodell

Kia Soul Final Edition
Kia Soul Final Edition

Abgesang. Wie Konzernmutter Hyundai rüstet sich auch Kia für eine umfangreiche Stromer-Offensive. Deshalb wird es Kias kantige Kultkiste Soul künftig in Europa nur noch als Elektroauto geben. Bevor aber der letzte Produktions-Vorhang fällt, lassen es die Asiaten noch mal richtig krachen und bringen eine knackige Sportversion an den Start. Für den Vortrieb des vollausgestatteten Sondermodells „Final Edition“ sorgt ein 204 PS (150 kW) starker Turbo-Benziner mit siebenstufigem Doppelkupplungsgetriebe. Damit beschleunigt das Kompakt-Crossover in 7,8 Sekunden auf Tempo 100. Verbrauch (l/100 km) komb.: 6,9 l; CO2: 156 g/km. Preis: 28.990 ab Euro.