Jetzt zeigt die Löwenmarke Größe

Mit neuem 5008 setzt Peugeot den Ausbau seiner SUV-Familie konsequent fort

Peugeot-5008-Statisch-Seite-Heck-Türkis-09.05.17
Perfekte Peugeot-Metamorphose vom Van zum Familien-SUV. Das Antriebsprogramm besteht aus drei Benzinern und vier Selbstzündern. Leistung: 120 (88) – 180 PS ( 133 kW). Verbrauch (l/100 km) komb.: 6,1 – 4,2 l; CO2: 140 - 108 g/km. Preis: ab 24.650 Euro

Sie kommen spät aber gewaltig. Weil laut Hersteller mittlerweile jedes zehnte in Europa verkaufte Auto ein Kompakt-SUV und jeder vierte Neuwagen ein großer Hochbeiner ist, setzt nun auch die Löwenmarke konsequent auf das zurzeit erfolgreichste Segment bei den Zulassungen und baut mit dem 5008 ihre SUV-Familie kräftig aus.

Wandel vom biederen Van zum coolen Crossover

Peugeot-5008-Interieur-09.05.17
Wie aus einem Guss. Das wegweisende Peugeot-i-Cockpit mit dem dafür typischen kleinen Lenkrad, Kombi-Instrument und Farbtouchscreen

Der große Bruder (Länge: 4,64 m) des 3008 (Länge: 4,45 m) ist bereits das dritte Modell der Gattung aufgebockte Spaßmobile, dass die Franzosen in diesem Jahr auf die Straße bringen. Wie jetzt? Den 5008 kennt man doch schon? Ja, den Namen, das Konzept ist jedoch neuartig, sagt die Löwenmarke. Okay. In seinem früheren Leben war der 5008 als Van unterwegs. Alles Schnee von gestern, weil die neue Generation radikal umgebaut wurde. Die Peugeot-Strategen sprechen gar überschwänglich von einem familientauglichen Abenteurer. Demnach erforscht der kommende 5008 eine neue Welt. Nämlich die Welt der geräumigen Siebensitzer im C-Segment.

Fahrzeugsilhouette des Siebensitzers schnörkellos jedoch ausdrucksstark

Und in der Tat, das Design ist eigenständig und spiegelt die typischen Gattungsmerkmale wieder. Dazu gehört die aufrechte Frontpartie genauso wie die fast waagerechte Motorhaube und die hohe Gürtellinie. Gleichwohl wirkt die Fahrzeugsilhouette auffallend flach und gestreckt. Der Auftritt ist schnörkellos dennoch dynamisch und ausdrucksstark. Im Inneren wird aus dem Adventure- indes wieder ein Family-SUV mit ganz viel Platz, einer Ablagendichte wie in einem Wohnwagen und einer gehörigen Portion Komfort.

Peugeot-5008-Statisch-Dach-Seite-Balu-20.10.16
Das Kofferraumvolumen als Fünfsitzer beträgt 780 . 1.940 Liter

Außergewöhnlich langer Radstand und enormes Gepäckvolumen

Dafür sorgt u. a. der vergleichsweise außergewöhnlich lange Radstand von 2,84 Meter. Praktisch: Die drei Einzelsitze im Fond lassen sich verstellen, verschieben und zur ebenen Ladefläche umklappen. Optional kann eine dritte Reihe mit zwei Sitzen geordert werden, die naturgemäß die Kofferraumkapazität von 780 Litern einschränken. Ohne zweite und dritte Reihe beträgt das Gepäckvolumen wiederum stattliche 1.940 Liter. Zudem punktet der neue 5008 mit dem fortschrittlichen Peugeot i-Cockpit, einer versierten Smartphone-Integration und zahlreichen Fahrassistenzsystemen. Das Antriebsprogramm besteht aus drei Benzinern und vier Selbstzündern. Leistung: 120 (88) – 180 PS ( 133 kW). Verbrauch (l/100 km) komb.: 6,1 – 4,2 l; CO2: 140 – 108 g/km. Preis: ab 24.650 Euro.

Der neue Peugeot 5008 auf einen Blick:

  • Kompakt-SUV
  • Metamorphose von spröden Van zum hippen Crossover
  • Neues i-Cockpit mit versierter Smartphone-Integration und vielen Assistenten
  • Geschärftes Design, hoher Raumkomfort
  • Motoren: drei Benziner und vier Diesel, Leistung: 120 (88) – 180 PS ( 133 kW)
  • Kofferraum-Volumen: 780 – 1.940 Liter
  • Preis: ab 24.650 Euro

Der neue Peugeot 5008 im Video

Mehr Infos zum neuen Peugeot 5008