Führungswechsel bei Mercedes-Hamburg

Bernd Zierold geht in Ruhestand, Matthias Kallis übernimmt Region-Nord

MBNLNordFrankHorch(l)BerndZieroldMatthiasKallis1)-Klein-.26.02.18
Wirtschaftssenator Frank Horch mit Bernd Zierold (Mitte) und Andreas Burkhart (re.), Vorsitzender der Geschäftsleitung Mercedes-Retail Deutschland

Großer Bahnhof im Mercedes Me-Store am Ballindamm. Kein geringerer als Wirtschaftssenator Frank Horch (parteilos) verabschiedete den alten Vertriebsdirektor Mercedes-Pkw-Nord, Bernd Zierold, und begrüßte seinen Nachfolger Matthias Kallis.

MercedesHHMatthiasKallisKlein02.03.18
Matthias Kallis, neuer Leiter der Mercedes-Vertriebsdirektion Pkw-Nord

51-jähriger Betriebswirt startete bereits 1996 Laufbahn im Mercedes-Vertrieb

Der 51-Jährige hat Anfang März 2018 offiziell die Leitung der Vertriebsdirektion Pkw-Nord übernommen. Sie umfasst die Mercedes-Niederlassungen in Hamburg, Bremen und Hannover. Kallis folgt auf Bernd Zierold (61), der nach 30-jähriger Unternehmens-Zugehörigkeit in den Ruhestand geht. Betriebswirt Kallis startete 1996 seine Laufbahn im Mercedes-Vertrieb Deutschland (MBD). Nach Stationen als Serviceleiter in den Niederlassungen München (1996 – 2007) und Stuttgart (2008 – 2015) übernahm er 2015 ein IT-Projekt und verantwortete parallel verschiedene Steuerungsprozesse im Mercedes-Vertriebsnetz.

Bernd Zierold nach 30-jähriger Unternehmenszugehörigkeit verabschiedet

Diplom-Ingenieur Bernd Zierold war von 1997 bis 2014 für die Niederlassungen Hamburg, Mainfranken und Darmstadt verantwortlich, bevor er 2015 die Leitung der Vertriebsdirektion Pkw-Nord übernahm. Darüber hinaus gestaltete Bernd Zierold als langjähriger Vorsitzender des Sprecherausschusses der Leitenden Führungskräfte des MBVD die Neuausrichtung des Vertriebs Deutschland mit.