Auto Wichert hat ein Herz für bedürftige Kinder

Wunschzettel-Charity mit Weihnachtstanne im Audi-Terminal in Langenhorn

WichertWeihnachtsbaumaktion5)21.11.17
Hoch auf dem rosa Audi: HSV-Profikicker Gideon Jung mit den Kids der Kita Elbkinder vor der Wunschzettel-behangenen Wichert-Weihnachtstanne

Irgendwie mag man es noch nicht so ganz wahrhaben, doch es weihnachtet schon wieder sehr. Rund eine Woche vor dem 1. Advent (3. Dezember 2017) hat Auto Wichert seine inzwischen bereits traditionelle Christmas-Charity eingeläutet.

HSV-Profi Gideon Jung schmückt mit Kids der Kita Elbkinder Weihnachtsbaum

WichertWeihnachtsbaumaktion3)21.11.17
Wichert-Geschäftsführer Bernd Glathe mit HSV- Nachwuchsstar Gideon Jung, der gegen Hoffenheim sein erstes Bundesligator zum 3 : 0 Endstand schoss

Im Audi-Terminal in Langenhorn fiel jetzt der Startschuss für die beliebte und begehrte vorweihnachtliche Spendenaktion. Im Rahmen der Audi-Partnerschaft mit der HSV-Initiative „Hamburger Weg“ ließ der Vertragshändler im imposanten Audi-Showroom einen ebenso imposanten Weihnachtsbaum aufstellen, der im Anschluss von Profikicker Gideon Jung und den Kids der Kita Elbkinder geschmückt wurde.

Zum zehnjährigen Jubiläum wurden aus 12 Einrichtungen 707 Wünsche genannt

Passend zum zehnjährigen Jubiläum der Charity-Aktion wurden aus zwölf sozialen Einrichtungen insgesamt 707 Wünsche eingereicht. Rund 100 davon kamen ans schmucke Bäumchen und warten auf großherzige Spender. Und so geht’s: Wunsch (bis 50 Euro) einfach vom Baum abnehmen und erfüllen. Belohnung: Teilnahme am „Hamburger Weg-Weihnachtstag“ (4. Dezember 17 – 18:30 Uhr, Stadion) mit dem kompletten HSV-Team.